Silly bei R.SA
Silly bei R.SA

Silly - das Interview bei R.SA zu "Instandbesetzt"

Das große Spezial zum neuen Album von Silly, moderiert von Lutz Stolberg. Hören Sie das ganze Interview noch einmal nach - und mit etwas Glück gibt es Karten für die beiden R.SA Konzerte mit Silly

Es war eine große Freude, Silly in fast komplett Besetzung im Studio von R.SA begrüßen zu dürfen. Lutz Stolberg brachte ein großes Spezial zum Release des neuen Silly Albums "Instandbesetzt".

Es ist die erste LP seit dem Abschied von Anna Loos, mit drei ganz neuen Songs, und zehn Silly-Klassikern, allesamt neu eingespielt mit den Stimmen von AnNa R. (Rosenstolz) sowie Julia Neigel.

Silly - Werden und Vergehn (Offizielles Musikvideo)
Silly - Werden und Vergehn (Offizielles Musikvideo)

Silly "Werden und Vergehn"

Das ergreifende neue Lied, hier mit dem offiziellen Video, das spannende Einsicht in die Aufnahmen gibt. Wir finden: super gelungen.

Uwe Hassbecker über die alten Songs

00:00

Jäcki Reznicek

00:00

Julia Neigel

00:00

Ritschie Barton über die Reminiszenz an Tamara

00:00

Uwe Hassbecker über die Auswahl der Songs

00:00

Uwe Hassbecker & Ritchie Barton zur Pandemie

00:00

Wie hat sich Coronazeit ausgewirkt?

00:00

Das Schlusswort

00:00

Das Album von Silly stieg in den Deutschen Charts gleich von 0 auf Platz 7 ein.