Allgemeine Teilnahmebedingungen

Sofern es nicht für ein Gewinnspiel besondere Teilnahmebedingungen auf www.rsa-sachsen.de gibt, gelten für die Teilnahme an vom Radioprogramm R.SA veranstalteten Gewinnspiele folgende Bedingungen:

1. Anerkennen der Teilnahmebedingungen
Mit der Anmeldung an dem von R.SA veranstalteten Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und  Datenschutzbestimmungen von R.SA an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von R.SA und der REGIOCAST GmbH & Co. KG sowie deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades und deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

3. Modus
Der Spielmodus wird im R.SA-Programm erläutert.

Die Teilnahme erfolgt in der Regel per Telefon über die Rufnummern 0341-39 37 8888, 0351-28 98 9999 oder 0371-30 80 9000 (zum Festnetzpreis Ihres Telekommunikationsanbieters). 

Die aktuelle Spielrunde ist beendet, sobald das - eventuell leicht zeitversetzt ausgestrahlte - Gespräch zwischen Moderator und Mitspieler im R.SA-Programm zu hören ist. Der Moderator bestimmt den Zeitpunkt der Auswahl eines Anrufers unter Berücksichtigung programmgestalterischer Belange.

Darüber, ob die Aufgabe gelöst ist, entscheidet der Moderator als Schiedsrichter verbindlich.

4. Gewinnübergabe
Soweit im Programm nicht anders bekanntgegeben, werden Sachgewinne an den Gewinner umgehend per Post verschickt, Geldgewinne auf ein vom Gewinner angegebenes Konto überwiesen. Geldbeträge werden innerhalb von vier Wochen nach dem Gewinn auf das vom Gewinner angegebene Konto überwiesen.

5. Presse und Promotion
Die Teilnehmer stehen in angemessenem Rahmen für Pressearbeit zur Verfügung und erklären sich mit der Teilnahme am Gewinnspiel bereit, dass Fotos, Name und die im R.SA-Programm gesendete Spielrunde auf www.rsa-sachsen.de veröffentlicht werden.

5.1 Berichterstattung
Im Falle eines Gewinnes können im Rahmen unserer redaktionellen Berichterstattung über die Gewinnspielaktion insbesondere Fotos, Film- sowie Tonmitschnitte online und über unser Programm im angemessenen Umfang veröffentlicht und ggf. auch durch andere Medien genutzt werden. Der Teilnehmer erklärt sich grundsätzlich bereit, nach Beendigung des Gewinnspiels zu Zwecken der Berichterstattung im angemessenen Umfang zur Verfügung zu stehen.

6. Datenschutz
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel geht zwingend die Verarbeitung der insoweit erforderlichen personenbezogenen Daten der Teilnehmer auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einher. Wir werden die vom Teilnehmer im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, weitere Kontaktdaten, Alter) ausschließlich zu Zwecken der Durchführung des Gewinnspiels nutzen, sofern nicht eine gesonderte Einwilligung des Teilnehmers für weitere Nutzungen vorliegt. Nach Abwicklung der Gewinnspielaktion löschen wir die Daten, vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsverpflichtungen oder anschließender redaktioneller Bearbeitung. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist und entsprechend zweckgebunden. Dies kann insbesondere der Fall sein, wenn die Übergabe des Gewinns durch einen Kooperationspartner erfolgt, der den Gewinn zur Verfügung stellt. Ergänzend gelten unsere hier abrufbaren Datenschutzbestimmungen, in der u.a. die Betroffenenrechte des Teilnehmers ausführlich und vollständig beschrieben werden.

7. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sofern es nicht für ein Gewinnspiel besondere Teilnahmebedingungen auf www.rsa-sachsen.de gibt, gelten für die Teilnahme an vom Radioprogramm R.SA veranstalteten Gewinnspiele folgende Bedingungen:

1. Anerkennen der Teilnahmebedingungen
Mit der Anmeldung an dem von R.SA veranstalteten Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen und  Datenschutzbestimmungen von R.SA an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von R.SA und der REGIOCAST GmbH & Co. KG sowie deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades und deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

3. Modus
Der Spielmodus wird im R.SA-Programm erläutert.

Die Teilnahme erfolgt in der Regel per Telefon über die Rufnummern 0341-39 37 8888, 0351-28 98 9999 oder 0371-30 80 9000 (zum Festnetzpreis Ihres Telekommunikationsanbieters). 

Die aktuelle Spielrunde ist beendet, sobald das - eventuell leicht zeitversetzt ausgestrahlte - Gespräch zwischen Moderator und Mitspieler im R.SA-Programm zu hören ist. Der Moderator bestimmt den Zeitpunkt der Auswahl eines Anrufers unter Berücksichtigung programmgestalterischer Belange.

Darüber, ob die Aufgabe gelöst ist, entscheidet der Moderator als Schiedsrichter verbindlich.

4. Gewinnübergabe
Soweit im Programm nicht anders bekanntgegeben, werden Sachgewinne an den Gewinner umgehend per Post verschickt, Geldgewinne auf ein vom Gewinner angegebenes Konto überwiesen. Geldbeträge werden innerhalb von vier Wochen nach dem Gewinn auf das vom Gewinner angegebene Konto überwiesen.

5. Presse und Promotion
Die Teilnehmer stehen in angemessenem Rahmen für Pressearbeit zur Verfügung und erklären sich mit der Teilnahme am Gewinnspiel bereit, dass Fotos, Name und die im R.SA-Programm gesendete Spielrunde auf www.rsa-sachsen.de veröffentlicht werden.

5.1 Berichterstattung
Im Falle eines Gewinnes können im Rahmen unserer redaktionellen Berichterstattung über die Gewinnspielaktion insbesondere Fotos, Film- sowie Tonmitschnitte online und über unser Programm im angemessenen Umfang veröffentlicht und ggf. auch durch andere Medien genutzt werden. Der Teilnehmer erklärt sich grundsätzlich bereit, nach Beendigung des Gewinnspiels zu Zwecken der Berichterstattung im angemessenen Umfang zur Verfügung zu stehen.

6. Datenschutz
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel geht zwingend die Verarbeitung der insoweit erforderlichen personenbezogenen Daten der Teilnehmer auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einher. Wir werden die vom Teilnehmer im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, weitere Kontaktdaten, Alter) ausschließlich zu Zwecken der Durchführung des Gewinnspiels nutzen, sofern nicht eine gesonderte Einwilligung des Teilnehmers für weitere Nutzungen vorliegt. Nach Abwicklung der Gewinnspielaktion löschen wir die Daten, vorbehaltlich gesetzlicher Aufbewahrungsverpflichtungen oder anschließender redaktioneller Bearbeitung. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist und entsprechend zweckgebunden. Dies kann insbesondere der Fall sein, wenn die Übergabe des Gewinns durch einen Kooperationspartner erfolgt, der den Gewinn zur Verfügung stellt. Ergänzend gelten unsere hier abrufbaren Datenschutzbestimmungen, in der u.a. die Betroffenenrechte des Teilnehmers ausführlich und vollständig beschrieben werden.

7. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.