Laura und Rudi Neuseeland Blog
Laura und Rudi Neuseeland Blog

Neuseeland-Blog Kapitel 6

Jetzt heißt es anpacken! Laura und Rudi haben einen neuen Job auf einer Rinder-Farm - nicht immer ganz leicht.

Neuseeland
Neuseeland

VON ELLEFELD NACH CHRISTCHURCH: ZWEI SACHSEN IN NEUSEELAND BEI R.SA

Neuer Job, neues Umfeld und damit neue Herausforderungen! Laura und Rudi sind etwa 250 km weiter Richtung Süd-Westen gezogen - für ihren Job in einer Rinderfarm!

"Nun sind wir schon über einem Monat in Neuseeland, Wahnsinn wie die Zeit vergeht! Nach unserer eher einfachen Arbeit im Motel in Hanmer Springs folgt seit Anfang August eine komplett andere Arbeit in Ruapuna

Der Tag beginnt um 6 Uhr morgens mit dem Weckerklingeln, 7 Uhr beginnt für uns die Farmarbeit. Bis zum Mittag füttern wir die Kälber, ein sehr anstrengender, aber auch sehr schöner und bereichernder Job. Nach der Mittagspause geht es dann in die zweite Runde zum Füttern, dies dauert bis ca. 17 Uhr. Nach jeder Fütterung wird alles gesäubert, was in Benutzung war. Danach kochen wir uns immer etwas leckeres und dann geht es ins Bett, um für den nächsten Tag wieder fit zu sein.

Jeder hier auf der Farm kümmert sich echt sehr lieb um uns und es ist eine sehr gute Zusammenarbeit.
Wir freuen uns jetzt schon was uns die nächsten Tage und Wochen noch alles erwartet!"

Haben Sie eine Frage an Laura und Rudi zu ihrem Jahr in Neuseeland? Dann melden Sie sich!

Name
Anschrift