Sonnenstrahl e.V. Teaser
Sonnenstrahl e.V. Teaser

Sonnenstrahl e.V. Dresden – Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche

Der Sonnenstrahl e.V. Dresden ist einer von fast 100 Elternvereinen in Deutschland, die sich um krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien kümmern. Der Bau eines Behinderten-WCs ist ein nächstes Ziel des 1990 gegründeten Vereins.

Der große R.SA Spendenmarathon für Sachsens Kinder

Sonnenstrahl e.V. Teaser
Sonnenstrahl e.V. Teaser

Sonnenstrahl e.V. Dresden - Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche

Der Sonnenstrahl e. V. Dresden ist ein durch Spenden finanzierter Verein, der sich um Kinder und Jugendliche mit Krebs sowie ihre Familien kümmert. Sei es die Hilfe zur Selbsthilfe, die fürsorgliche Betreuung und umfängliche Beratung, AktivCamps oder Geschwisterangebote: Seit 1990 unterstützen sie auch in enger Kooperation mit der onkologischen Kinderstation des Uniklinikums Dresden die betroffenen Familien. Den erkrankten Kindern bietet der Verein auf der Station die Möglichkeit der Ablenkung und künstlerisch-kreativen Verarbeitung ihrer Krebserkrankung mittels Kunst- und Musiktherapien. 

Kümmern – das bedeutet unter anderem, da zu sein während der besonders schwierigen Zeit der stationären Intensivbehandlung mit Chemotherapie, Bestrahlung und manchmal auch einer Operation. Eltern mit längeren Anfahrtswegen können kostenfrei im Elternhaus mit insgesamt 11 Zimmern übernachten und so in der Nähe ihres Kindes bleiben. Um auch Kinder im Rollstuhl optimal zu versorgen, plant Sonnenstrahl e.V. den Bau eines barrierefreien Badezimmers im Erdgeschoss des Elternhauses.

 

Im Gespräch mit Sonnenstrahl e.V.

Was ist die Aufgabe des Vereins?

00:00

Wie viele Familien werden im Jahr betreut?

00:00

Für wen sind die Elternwohnungen gedacht?

00:00

Wofür benötigt Sonnenstrahl e.V. die Spende?

00:00

Wie kann man sonst noch unterstützen?

00:00