2022 RSA Festival Crew Foto
R.SA
2022 RSA Festival Crew Foto

Das war das R.SA-Festival 2022

Die Waldbühne hat gebebt! Zum 30. Jubiläum haben wir es beim R.SA-Festival in Schwarzenberg so richtig krachen lassen.

Zwei Jahre haben wir zusammen gewartet - am 18. Juni ist das größte Open Air Sachsens endlich zurückgekehrt: Das R.SA Festival auf der legendären Waldbühne Schwarzenberg.

Wie versprochen, ist uns die Sensation gelungen: R.SA hat tatsächlich alle Künstler aus 2020/21 für das R.SA Festival 2022 gewinnen können. Und die haben für eine geile Party mit atemberaubender Stimmung gesorgt! Mit dabei waren: Bonnie Tyler, die Münchner Freiheit, The Troggs, Slade, Purple Schulz, die Firebirds und die Jailbreakers.

Das R.SA-Team bedankt sich bei den tollen Bands und natürlich beim wunderbaren Publikum. Es war eine unvergessliche Nacht - bis zum nächsten Jahr!

Der erste Tänzer des Festivals

Schon kurz nach dem Einlass, gegen 17Uhr, gab es in Schwarzenberg die ersten Tänzer. Wir haben das für die Nachwelt auf unserem instagram-Account festgehalten. Viel Spaß beim Schauen! Und das werden sie haben.

Einige Impressionen gibt es auch in den Presseveröffentlichungen. Schauen sie gern mal hier vorbei oder auch hier. Vielen Dank unter anderem an unsere Reporterin Katja Lippmann-Wagner