Anzeige

Wieviel Stromkosten können Sie sparen?

Jetzt Stromrechner starten!

HOHE ERSPARNISSE DURCH STROMANBIETERWECHSEL - AUCH ÖKOSTROM IST GÜNSTIG!

Immer mehr Deutsche wechseln ihren Stromanbieter. Eine Analyse des unabhängigen Wechselportals WechselJetzt.de hat ergeben, dass ein Anbieterwechsel eine Ersparnis von durchschnittlich 351.18 Euro mit sich bringt.

Nun hat sich das WechselJetzt.de - Team auch mit dem Thema Ökostrom auseinandergesetzt und Überraschendes festgestellt: In 78 von 80 Städten ist Ökostrom genauso günstig wie herkömmlicher Strom. Kein Wunder, dass sich der Wechsel zu Ökostromtarifen aufgrund seiner fairen Konditionen, sauberen Energie und der überraschend günstigen Preise wachsender Beliebtheit erfreut.

Anbieterwechsel ermöglicht hohe Ersparnisse

Erhebungen haben ergeben, dass in deutschen Städten im Durchschnitt rund 351.18 Euro durch einen Stromanbieterwechsel gespart werden können. Nichtsdestotrotz werden noch immer 55% aller deutschen Haushalte von ihrem regionalen Grundversorger mit Strom versorgt. Dabei teilte die Bundesnetzagentur 2014 mit, dass die deutschen Grundversorger seit 2006 einen Strompreisanstieg von 60% verzeichnet haben. Aus diesem Grund ziehen mittlerweile immer mehr Haushalte einen Wechsel in Erwägung. Häufig werden Stromrechner von Wechselportalen wie Wechseljetzt.de in Anspruch genommen, um die Suche nach dem passenden Vertrag zu erleichtern.

WechselJetzt.de achtet auf faire Konditionen

Die getroffene Auswahl an Stromanbietern, welche die Portale vorab treffen dient als gute erste Orientierung auf dem Weg zu einem passenden Stromanbieter. Eine besonders große Hilfe hierbei sind die Voreinstellungen des WechselJetzt.de-Stromrechners. Das Unternehmen orientiert sich hier an den Vorgaben von Stiftung Warentest und empfiehlt seinen Kunden von Vorkassentarifen sowie von kWh- Paketen abzusehen. Des Weiteren sollte die Vertragslaufzeit auf 12 Monate beschränkt sein und eine Preisfixierung von 12 Monaten bestehen. Selbstverständlich dienen diese Voreinstellungen lediglich als Orientierungshilfe, so dass Sie diese auch beliebig ändern können. WechselJetzt.de bietet Ihnen zudem die Möglichkeit die Suchliste weiter einzuschränken und nach den gewünschten Vertragskonditionen auszurichten. Eine ausschließliche Suche nach Ökostromtarifen gehört unter anderem zu diesen Features.

Auch ein Ökostrom-Preisvergleich lohnt sich

WechselJetzt.de hat sich ebenfalls mit dem Thema Ökostrom intensiv auseinandergesetzt. (Stand: September 2015) Das Vergleichsportal hat bei seiner Analyse Tarife für Ökostrom mit Tarifen aus herkömmlichem Strom verglichen und dabei erstaunliches festgestellt: In der Erhebung war der Ökostrom zum Vergleich mit herkömmlichem Strom unter Berücksichtigung der Boni immer günstiger als beim Grundversorger. Ökostrom kostet bei einem Verbrauch von 3500 kWh durchschnittlich 691.81 Euro im ersten Jahr, beim Grundversorger vergleichsweise jedoch 1,043.96 Euro. Herkömmlicher Strom von einem Alternativanbieter war nur in zwei der 80 Städte billiger als Ökostrom, ansonsten waren die Preise für Ökostrom und herkömmlichen Strom eines alternativen Anbieters identisch. Damit ist Ökostrom in 78 der 80 Städte günstiger.

Auch ein Ökostrom-Preisvergleich lohnt sich

WechselJetzt.de hat sich ebenfalls mit dem Thema Ökostrom intensiv auseinandergesetzt. (Stand: September 2015) Das Vergleichsportal hat bei seiner Analyse Tarife für Ökostrom mit Tarifen aus herkömmlichem Strom verglichen und dabei erstaunliches festgestellt: In der Erhebung war der Ökostrom zum Vergleich mit herkömmlichem Strom unter Berücksichtigung der Boni immer günstiger als beim Grundversorger. Ökostrom kostet bei einem Verbrauch von 3500 kWh durchschnittlich 691.81 Euro im ersten Jahr, beim Grundversorger vergleichsweise jedoch 1,043.96 Euro. Herkömmlicher Strom von einem Alternativanbieter war nur in zwei der 80 Städte billiger als Ökostrom, ansonsten waren die Preise für Ökostrom und herkömmlichen Strom eines alternativen Anbieters identisch. Damit ist Ökostrom in 78 der 80 Städte günstiger.